Zuletzt geändert: 20. 11. 2020 (Konkordanzen), 06. 09. 2020 (Scripts)

Musik für Lauteninstrumente
Eine Datenbank von Peter Steur und Markus Lutz

Impressum/Kontakt

Datenschutzerklärung

Deutsch English

 Die Seite wird aufgebaut, bitte warten!
 
 

 Alle Quellen

<<   Kremberg1689   >>
<<  In den Einträgen blättern >>  

Einträge 1 bis 40 von 40 Einträgen (40 Stücke) werden angezeigt.
Verwendete Filter: Instrumente=all
Quelle Kremberg1689, Tonart=.

Stücke filtern
Type
(Erklärung der Filterfunktion)
Wichtig: Alle Filter beachten Groß- und Kleinschreibung und können miteinander kombiniert werden.
Momentan können die Filter nur manuell gelöscht werden, indem man alle Felder leert und einmal auf Filtern... klickt.


At the moment the fields can only be erased manually by emptying them and clicking on Filter... once.

\n Instrumente: Es werden die Instrumente gefiltert, die in der Datenbank vorkommen (Kleinbuchstaben finden alle Bezüge, inkl. der Konkordanzen, Großbuchstaben alle Quellen mit Musik für das jeweilige Instrument). Es werden aber jeweils die kompletten Quellen angezeigt:
Barocklaute = bl/BL
Renaissancelaute = rl/RL
Angelique = ang/ANG
Barockgitarre = bg/BG
Accord Nouveaux = ACN
Ensemble = EN
Theorbe = TH
Mandora = ma/MA
Andere Zupfinstrumente = VS
Signatur: Bei der Signatur wird grundsätzlich vom Beginn an gefiltert und in allen Quellen gesucht.\n Es ist hier möglich, nach Ländern (z.b. A für Österreich oder US für die Vereinigten Staaten von Amerika zu suchen) bzw. nach Bibliotheken (A-KR = Kremsmünster) zu suchen. Es werden die Kurz-Signaturen verwendet.
Inzipitsuche: Hiermit ist es möglich, die Inzipits nach Konkordanzen oder Ähnlichkeiten zu durchsuchen. Es wird die abctab2ps-Schreibweise verwendet, allerdings ohne Verzierungen (cf: http://www.lautengesellschaft.de/cdmm/userguide/node8.html). Es reicht, die jeweils oberste Stimme anzugeben. Die Noten werden durch Leerzeichen getrennt. Z.B. wird bei bei \"e | ,a e\" die bekannte Weiss-Bourree gefunden. Durch Hinzufügen von einem weiteren Leerzeichen zwischen den Noten ergibt sich ein definierter Platzhalter. Mit x1 oder x2 werden 1 bzw. 2 variable Platzhalter eingefügt. Taktstriche können mit \"|\" angegeben werden, was die Treffergenauigkeit erhöhen kann. Titel: Hier ist es möglich, nach einer beliebigen Zeichenkette innerhalb des Titels zu suchen.
Tonart: Durtonarten werden mit Großbuchstaben, moll-Tonarten mit Kleinbuchstaben angegeben, zu denen ein b oder # treten können (z.B. f# für fis-moll oder Eb für Es-Dur). Weil manche Tonarten unterschiedlich bezeichnet wurden (z.B. Es-Dur und Dis-Dur), werden unter Umständen nicht alle Vorkommen gefunden.
Komponist: Hier ist es möglich, nach einer beliebigen Zeichenkette innerhalb des Komponistenfeldes zu suchen.
Instrumente
Signatur
Inzipitsuche
Titel
Komponist
Tonart

Jacob Krembergs
Musikalische Gemüths-Ergötzung oder Arien
Quelle online

Kremberg1689 hat 40 Stücke


Liste der Quellen mit Konkordanzen zu Kremberg1689
(40 Stücke haben 40 Konkordanzen)
Alphabetisch
Kremb2 = 40
Nach Anzahl der Konkordanzen geordnet
Kremb2 = 40

1 Mein erzürnetes Geschicke! (J.Kremberg)
e-moll    -   Kremberg1689 / 1
Conc_2890
1. Kremb2 / 1 (1)  
2 Was für Danck kan ich dir sagen (J.Kremberg)
C-Dur    -   Kremberg1689 / 2
Conc_2891
1. Kremb2 / 1 (2)  
3 Mein treues Blut bleibt allzeit gut (J.Kremberg)
a-moll    -   Kremberg1689 / 3
Conc_2892
1. Kremb2 / 2 (1)  
4 Mein Perlen-Kind / mein Blutrubinen Licht (J.Kremberg)
c-moll  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 4
Conc_2893
1. Kremb2 / 2 (2)  
5 Ich sehne mich zu sterben (J.Kremberg)
a-moll    -   Kremberg1689 / 5
Conc_2894
1. Kremb2 / 3 (1)  
6 GOTT der du gut und freundlich bist (J.Kremberg)
B-Dur    -   Kremberg1689 / 6
Conc_2895
1. Kremb2 / 3 (2)  
7 Fliesset häuffig o ihr Trähnen (J.Kremberg)
c-moll    -   Kremberg1689 / 7
Conc_2896
1. Kremb2 / 4 (1)  
8 Halt ein betrüb dich nicht mehr (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 8
Conc_2897
1. Kremb2 / 4 (2)  
9 Wer nur auf GOTT setzt sein Vertrauen (J.Kremberg)
a-moll    -   Kremberg1689 / 9
Conc_2898
1. Kremb2 / 5 (1)  
10 Ich bin beständig allezeit (J.Kremberg)
G-Dur    -   Kremberg1689 / 10
Conc_2899
1. Kremb2 / 5 (2)  
11 Ich traue nicht den falschen Glücke (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 11
Conc_2900
1. Kremb2 / 6 (1)  
12 Stürmt ihr tollen Unglücks Winde (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 12
Conc_2901
1. Kremb2 / 6 (2)  
13 O Demant fester Schluss! O Pein (J.Kremberg)
h-moll  (H-d-f#-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 13
Conc_2902
1. Kremb2 / 7 (1)  
14 Entferne dich du eitles Wesen (J.Kremberg)
G-Dur    -   Kremberg1689 / 14
Conc_2903
1. Kremb2 / 7 (2)  
15 Wunderbahre Seltzamkeiten (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 15
Conc_2904
1. Kremb2 / 8 (1)  
16 Bleib getreu und wancke nicht (J.Kremberg)
c-moll  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 16
Conc_2905
1. Kremb2 / 8 (2)  
17 Mein Augenpaar sind trähnenquellen (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 17
Conc_2906
1. Kremb2 / 9 (1)  
18 Ich kan nichts von Freude sagen (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 18
Conc_2907
1. Kremb2 / 9 (2)  
19 Christallinen Wunderschein (J.Kremberg)
G-Dur    -   Kremberg1689 / 19
Conc_2908
1. Kremb2 / 10 (1)  
20 Geht ihr matten Seuffzer gehet (J.Kremberg)
B-Dur  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 20
Conc_2909
1. Kremb2 / 10 (2)  
21 Ich bin in meinen Hertzen mit Freuden (J.Kremberg)
c-moll    -   Kremberg1689 / 21
Conc_2910
1. Kremb2 / 11 (1)  
22 Grühnet die Hoffnung halb hab ich gewonnen (J.Kremberg)
C-Dur    -   Kremberg1689 / 22
Conc_2911
1. Kremb2 / 11 (2)  
23 Gleich und gleich steht wohl beysammen (J.Kremberg)
c-moll    -   Kremberg1689 / 23
Conc_2912
1. Kremb2 / 12 (1)  
24 Cloris deiner Schönheit Pracht (J.Kremberg)
B-Dur  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 24
Conc_2913
1. Kremb2 / 12 (2)  
25 Wenn werd ich doch durch Gegengunst ergötzt (J.Kremberg)
a-moll    -   Kremberg1689 / 25
Conc_2914
1. Kremb2 / 13 (1)  
26 Ach ich lieb und muss verschweigen (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 26
Conc_2915
1. Kremb2 / 13 (2)  
27 Gebet Rath getreue Sinnen (J.Kremberg)
F-Dur    -   Kremberg1689 / 27
Conc_2916
1. Kremb2 / 14 (1)  
28 Stürmt ihr Gedancken auf mein Leben (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 28
Conc_2917
1. Kremb2 / 14 (2)  
29 Das Glück betrügt gar sehr im lieben (J.Kremberg)
e-moll    -   Kremberg1689 / 29
Conc_2918
1. Kremb2 / 15 (1)  
30 Lieben foltert nur die Seelen Freyheit (J.Kremberg)
A-Dur    -   Kremberg1689 / 30
Conc_2919
1. Kremb2 / 15 (2)  
31 Wie ist die Hoffnung doch ein solch vergnügen (J.Kremberg)
B-Dur  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 31
Conc_2920
1. Kremb2 / 16 (1)  
32 Ich hab die Augen Zwar geweydet (J.Kremberg)
C-Dur    -   Kremberg1689 / 32
Conc_2921
1. Kremb2 / 16 (2)  
33 Ich bin verliebt in einen Traum (J.Kremberg)
C-Dur    -   Kremberg1689 / 33
Conc_2922
1. Kremb2 / 17 (1)  
34 Wer auf Wortte trauet und auf Schönheit bauet (J.Kremberg)
G-Dur    -   Kremberg1689 / 34
Conc_2923
1. Kremb2 / 17 (2)  
35 Mein Gemüth wilstu erschrecken? (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 35
Conc_2924
1. Kremb2 / 18 (1)  
36 Wie so veränderlich mein Engel stellstu dich (J.Kremberg)
a-moll    -   Kremberg1689 / 36
Conc_2925
1. Kremb2 / 18 (2)  
37 Verkehrtes Glück soll stets mein Hoffen liegen (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 37
Conc_2926
1. Kremb2 / 19 (1)  
38 O mein glücke und geschicke (J.Kremberg)
d-moll    -   Kremberg1689 / 38
Conc_2927
1. Kremb2 / 19 (2)  
39 Ein lustiges Leben ist besser als Gold (J.Kremberg)
C-Dur    -   Kremberg1689 / 39
Conc_2928
1. Kremb2 / 20 (1)  
40 Ich fürchte GOtt und mein Gewissen (J.Kremberg)
B-Dur  (B-d-f-a-d'-f')    -   Kremberg1689 / 40
Conc_2929
1. Kremb2 / 20 (2)  

<<  In den Einträgen blättern >>  
<<   Kremberg1689   >>


  Copyright © 2009-2020 Peter Steur, Markus Lutz